Pößneck. Was eine Pößnecker Buchhändlerin, der Bürgermeister der Stadt und ein England-Fan zu der Autobiografie mit dem deutschen Titel „Reserve“ sagen.

Von der Buchhandlung am Pößnecker Markt bis zur Großdruckerei GGP Media GmbH, in der die Autobiografie „Reserve“ von Prinz Harry gedruckt wurde, sind es nur 1,2 Kilometer. Doch bis Buchhändlerin Carolin Hehne am Mittwoch die ersten vier Exemplare des am Vortag erschienenen Buches über den Großhandel geliefert bekam, waren weltweit schon mehr als 400.000 Stück inklusive E-Books und Hörbücher verkauft.