Schleiz. Der Tesla-Supercharger-Ladepark an der A9 bei Schleiz ist bereits am Netz. Geplant sind weitere 40 Schnellladestationen und eine Kaffeerösterei mit Café.

Der in den vergangenen Monaten aus 40 Ladesäulen errichtete Tesla-Supercharger-Ladepark im Schleizer Gewerbegebiet Wolfsgalgen ist bereits am Netz. Laut Karte des Elektroauto-Herstellers Tesla mit Werk im brandenburgischen Grünheide handelt es sich um den momentan größten Supercharger-Ladepark auf der Strecke zwischen Berlin und München.