Saalburg. Neben Verkehrskontrollen müssen Personen auch mit Personenkontrollen durch uniformierte und zivile Einsatzkräfte rechnen.

Am kommenden Wochenende findet in Saalburg zum 25. Mal das Open-Air-Festival „SonneMondSterne“ statt. Unter Führung der Landespolizeiinspektion Saalfeld werden bereits ab Mittwoch Polizeibeamte aus ganz Thüringen in und um Saalburg im Einsatz sein, um für Sicherheit und einen störungsfreien Veranstaltungsverlauf zu sorgen. Die bisherigen Veranstaltungen seien trotz hoher Besucherzahlen jedoch friedlich verlaufen, teilt die Polizei mit.