B 90 am Bleilochstausee wird Baustelle

Auf der Bundesstraße 90 im Bereich des Bleilochstausees wird gebohrt.

Auf der Bundesstraße 90 im Bereich des Bleilochstausees wird gebohrt.

Foto: Symbolbild/Markus Weißenfels / WAZ FotoPool

Saaldorf.  Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Mai.

Vom heutigen Mittwoch bis voraussichtlich Ende Mai wird auf der Bundesstraße 90 im Bereich des Bleilochstausees eine Wanderbaustelle eingerichtet, teilt die Deutsche Einheit Fernstraßenplanungs- und -bau GmbH (Deges) mit.

Auf einer Länge von jeweils etwa 200 Metern ist dann eine halbseitige Verkehrsführung mit Ampelregelung erforderlich. Mit längeren Fahrzeiten sei daher zu rechnen.

Grund für die Arbeiten sind bauvorbereitende Bohrungen zur Erkundung des Baugrunds entlang der B 90.