Einbrecher im Saalburger "Marmorwerk" stehlen mehrere Trailer und zwei Boote

Das Marmorwerk-Areal in  Saalburg.

Das Marmorwerk-Areal in Saalburg.

Foto: Judith Albig.

Außerdem meldet die Polizei im Saale-Orla-Kreis eine verletzte Fußgängerin in Pößneck.

PKW stößt mit Fußgängerin zusammen

Mittwochnachmittag wurde in Pößneck eine Fußgängerin nach einem Zusammenstoß mit einem PKW - bisherigen Erkenntnissen zufolge - leicht verletzt. Ein 69-Jähriger fuhr laut Polizei mit seinem Fahrzeug auf der Bahnhofstraße und übersah beim Abbiegen in den fließenden Verkehr eine 81-jährige Fußgängerin. Es kam zum Zusammenstoß zwischen Person und Fahrzeug, wodurch die 81-Jährige ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Einbrecher im "Marmorwerk" stehlen mehrere Trailer und zwei Boote

Zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochmittag drangen Unbekannte widerrechtlich in die Räume des sogenannten "Marmorwerks" in der Bahnhofstraße in Saalburg ein. Nachdem der/die Täter das Schloss sowie das Eingangs- und Garagentor beschädigten, wurden mehrere Trailer (Bootsanhänger) sowie ein Tretboot und ein Elektroboot mitsamt Solarpanel entwendet.

Der Gesamtwert des Diebesgutes beläuft sich auf schätzungsweise 12.500 Euro. Zum Abtransport dürften ein geeignetes Gefährt als auch möglicherweise mehrere Täter aufgrund des Gesamtgewichts des Diebesgutes beteiligt gewesen sein. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Schleiz unter 03663-4310 zu melden.

Weitere Meldungen der Polizei für Thüringen