Finanzielle Lage im Alter ist das Thema

Hirschberg  Antworten auf viele Fragen in Hirschberg

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Am Donnerstag, dem 18. Juli, um 17 Uhr, erfahren Interessierte im Sitzungszimmer des Hirschberger Rathaus Wissenswertes rund um finanzielle Fragen im Alter und bei Pflegebedürftigkeit.

Was passiert mit meinem Vermögen oder Haus, wenn mein Partner oder ich pflegebedürftig werden? Wie wird ein Pflegeheimplatz finanziert? Müssen Kinder oder Enkel ihr Erspartes zur Pflege verwenden und welche Möglichkeiten zur finanziellen Unterstützung gibt es? Anke Kanz, Fachdienstleiterin Hilfe in besonderen Lebenslagen/Wohngeld, hat Antworten auf diese und andere Fragen.

Veranstaltung der Diakonie, 18. Juli, 17 Uhr, Rathaus Hirschberg

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.