Neues Volleyballnetz für Bürgerverein Oberlemnitz

Über ein neues Volleyballnetz freuen sich die „Sunday-Players“ vom Bürgerverein Oberlemnitz. Möglich wurde die Anschaffung dank einer Geldspende von 250 Euro aus der Kreistagsfraktion der Linken. Deren Mitglieder spenden seit 20 ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Über ein neues Volleyballnetz freuen sich die „Sunday-Players“ vom Bürgerverein Oberlemnitz. Möglich wurde die Anschaffung dank einer Geldspende von 250 Euro aus der Kreistagsfraktion der Linken. Deren Mitglieder spenden seit 20 Jahren einen Teil ihrer Sitzungsgelder für gemeinnützige Zwecke. Insgesamt waren das bisher rund 13.000 Euro, hieß es. Jeden Sonntagabend treffen sich die Volleyballfreunde während der Sommermonate zum Spiel am oberen Teich. Im Winter wird ins ­Bürgerhaus zum Tischtennis aus­gewichen. Foto: Peter Hagen

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.