Altenburger Schlossorganist Felix Friedrich gibt Konzert in Wien

Der Altenburger Schlossorganist Felix Friedrich.

Der Altenburger Schlossorganist Felix Friedrich.

Foto: Katja Grieser / Archiv

Altenburg.  Friedrich gastiert in der Peterskirche.

Der Schlossorganist Felix Friedrich gastiert am Freitag, 17. September, mit einem Orgelkonzert in der Peterskirche im Zentrum von Wien.

Dieses Konzert findet in Kooperation mit dem Creativen Centrum Wien statt, dass sich besonders der Förderung der zeitgenössischen österreichischen Musik verpflichtet hat.

Deshalb werde Felix Friedrich neben Werken von Bach, Händel und Liszt auch Stücke der beiden Wiener Komponisten Maximilian Kreuz und Paul Hertel spielen.

Lesen Sie hier mehr Beiträge aus: Schmölln.