Bedeutung ist sehr individuell

Carsten Riedel ist selbstständiger Trauerredner und in Gößnitz tätig. Er bildet auch selbst Trauerredner aus.

Carsten Riedel ist selbstständiger Trauerredner und in Gößnitz tätig. Er bildet auch selbst Trauerredner aus.

Foto: Philipp Brendel

Gößnitz. Der Totensonntag ist ein Feiertag mit einer christlichen Tradition. Für viele ist er nach wie vor ein Tag, an dem verstorbener Angehöriger gedacht wird. Doch hat der Totensonntag in heutiger Zeit überhaupt noch eine Bedeutung?

Warum kann der Totensonntag auch für diejenigen bedeutend sein, die keinen Verstorbenen zu betrauern haben?

Der Totensonntag ist ein Tag, an dem man deren gedenkt, die nicht mehr da sind. Auch wenn man niemanden verloren hat, geht es um Menschen, die eine Rolle gespielt haben im eigenen Leben. Jeder hat irgendeinen Verlust im Leben zu beklagen, auch wenn dieser nicht familiär gewesen sein muss. Außerdem kann man sich an diesem Tag auch über die Endlichkeit des Lebens Gedanken machen.

Welche Bedeutung hat der Totensonntag für einen Trauerredner?

Für mich in der Funktion und in der Rolle als Trauerredner hat der Tag relativ wenig Bedeutung. Es ist ein kirchlicher Tag. Doch für mich als Privatperson ist er nicht unwichtig. Ich denke an diesem Tag an meine Eltern und besuche den Friedhof. In dieser Zeit wird das Grab noch einmal hergerichtet. Außerdem bedeutet der Tag für mich den Wechsel vom Herbst zum Winter und den Übergang in die Vorweihnachtszeit. Das heißt natürlich auch: Erst nach dem Totensonntag wird die Weihnachtsbeleuchtung eingeschaltet.

Hat der Totensonntag in der Gesellschaft heutzutage überhaupt noch eine Bedeutung?

Das kommt darauf an, in welchem sozialen Umfeld und welcher Umgebung man lebt. In den ländlichen Regionen und kleinen Städten hat er wohl noch eine große Bedeutung. Es ist hier eine Zeit, in der die Leute auf die Friedhöfe gehen und die Gräber herrichten. Einige gehen an diesem Tag auch in die Kirche. Es kann gut möglich sein, dass der Totensonntag in Großstädten nicht mehr eine so große Wichtigkeit hat. Die heutige Bedeutung dieses Tages ist doch für jeden sehr individuell.