Betrunken und ohne Fahrerlaubnis

Altenburg  AltenburgAm Freitag hatte ein in der Brauhausstraße, um 23.40 Uhr, kontrollierter 51-jähriger Fahrzeugführer eines Audi scheinbar aufgrund seiner Alkoholisierung von 1,56 Promille vergessen, dass er nicht im Besitz einer ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Am Freitag hatte ein in der Brauhausstraße, um 23.40 Uhr, kontrollierter 51-jähriger Fahrzeugführer eines Audi scheinbar aufgrund seiner Alkoholisierung von 1,56 Promille vergessen, dass er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist und nicht mit seinem Kraftfahrzeug am Straßenverkehr teilnehmen darf. Da er es dennoch tat, wird nun wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis einschließlich Trunkenheit im Straßenverkehr gegen ihn ermittelt, nachdem eine Blutprobenentnahme durchgeführt wurde.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.