Black Sabbath trifft Deep Purple

Altenburg  AltenburgSchreiende Gitarren, ohrenbetäubender Sound, unheilschwangere Texte... Black Reunion präsentiert die Magie von Black Sabbath, die den Heavy Metal begründet und zahllose Musiker inspiriert hat, in täuschend ähnlicher Art und Weise. Sämtliche ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Schreiende Gitarren, ohrenbetäubender Sound, unheilschwangere Texte...

Black Reunion präsentiert die Magie von Black Sabbath, die den Heavy Metal begründet und zahllose Musiker inspiriert hat, in täuschend ähnlicher Art und Weise. Sämtliche Klassiker werden in atemberaubenden Versionen dargeboten. Die Magdeburger lassen sozusagen alles aus den Schläuchen, was man von einem Tribute To Black Sabbath erwartet.

Den Abend eröffnen werden Purple Callas. Purple Callas sind der Sänger Jean-Michel Brinksmeier, Organist Martin Zitzmann, der Gitarrist Reiner Schmidt, Frank Meier am Bass und Jens Nils Kuge an den Drums. Sie haben sie sich ganz dem Erbe von Deep Purple verschrieben. Herausgekommen ist eine Hommage an Deep Purple

19. Oktober in der Music Hall Altenburg, ab 20 Uhr

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.