Erzählsalon öffnet für Handwerker

Im Museum Burg Posterstein öffnet am Donnerstag, 12. September, der erste Erzählsalon für Handwerker. Sieben Teilnehmer aus dem Altenburger Land haben sich angekündigt. Es ist die erste Veranstaltung in ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Im Museum Burg Posterstein öffnet am Donnerstag, 12. September, der erste Erzählsalon für Handwerker. Sieben Teilnehmer aus dem Altenburger Land haben sich angekündigt. Es ist die erste Veranstaltung in diesem Rahmen, zwei weitere werden folgen – dann mit Publikum. Im Erzählsalon, der im Herbst dieses Jahres auf Posterstein öffnet, sollen vor allem Erfahrungen ausgetauscht werden. Das Erzählte wird schriftlich bewahrt und der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Auf diese Weise soll den Menschen der hohe Wert des Handwerks nahegebracht werden.Franziska Engemann, Mitarbeiterin des Museums (Foto), gehört zu den Einladern dieses Erzählsalons. Foto: Jana Borath

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.