Fahndung nach Einbruch in Tankstelle: Wer kennt diesen Mann? [mit Video]

Meuselwitz.  Nach einem Einbruch in eine Tankstelle in Meuselwitz fahndet die Polizei mit Bildern und einem Video nach dem mutmaßlichen Täter.

Wer erkennt den Mann auf dem Video? Die Polizei bittet um Hinweise (Symbolbild).

Wer erkennt den Mann auf dem Video? Die Polizei bittet um Hinweise (Symbolbild).

Foto: WAZ

Die Polizei fahndet nach einem Mann, der am 24. August 2020, gegen 2 Uhr, in eine Tankstelle in Meuselwitz (Altenburger Land) eingebrochen ist. Der bisher unbekannte Täter habe sich gewaltsam Zutritt zu den Räumlichkeiten verschafft und dabei nicht unerheblichen Schaden angerichtet.

Wie die Polizei weiter mitteilt, wurden mehrere Schachteln Zigaretten gestohlen. Anschließend flüchtete der Einbrecher mit einem Fahrrad in unbekannte Richtung.

Tankstellen-Einbruch in Meuselwitz: Polizei fahndet mi Video
Tankstellen-Einbruch in Meuselwitz: Polizei fahndet mi Video

Videosequenzen zeigen Einbrecher

Der Polizei liegen nun Videosequenzen vor, die den Unbekannten während seiner Tathandlung zeigen. Die Kriminalpolizei Altenburg sucht im Rahmen der Öffentlichkeitsfahndung nach Zeugen.

Polizei bittet um Hinweise

Kennen Sie die gezeigte Person oder können Sie Hinweise geben? Diese werden unter der Telefonnummer 0365 / 8234-1465 (Polizei Gera) oder unter 03447 / 4710 (Polizei Altenburger Land) entgegengenommen.

84-Jährige in Saalfeld von Auto erfasst - Frau erliegt Verletzungen, Ermittlungen gegen Gaffer

Falsche Spendensammler im Raum Saalfeld-Rudolstadt festgenommen

Weitere Blaulichtmeldungen