Feuerwehr-Einsatz - Einbrecher unterwegs - Parteibüro verunstaltet

Löhmingen.  Die Meldungen der Polizei für das Altenburger Land.

Foto: Friso Gentsch / dpa

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Einbruch in Gartenlaube

Im Zeitraum vom 1. bis 12. Februar wurde durch unbekannte Täter in eine Gartenlaube der Gartenanlage „Morgensonne“ in Löhmingen gewaltsam eingedrungen. Aus der Gartenlaube wurden unter anderem ein Fernseher und eine Radioanlage entwendet. Ein Ermittlungsverfahren hat die Polizei eingeleitet.

Parteibüro in Altenburg verunstaltet

Unbekannte Täter trieben in der Zeit vom 11. zum 12. Februar ihr Unwesen in der Moritzstraße, indem sie an ein dort befindliches Parteibüro mehrere Aufkleber mit politisch motivierten Inhalt anbrachten. Die Aufkleber konnten bereits wieder entfernt werden, so dass kein Sachschaden entstand.

Brand in Garage

Donnerstagmorgen gegen 10 Uhr rückten Feuerwehr und Polizei aufgrund eines Garagenbrandes in die Straße Am Rittergut in Kostitz aus. Dort kam es in Anwesenheit des Garageninhabers zum Brand an einem dort abgestellten Motorrad. Die Feuerwehr löschte den Brand. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt. Allerdings entstand Sachschaden an der Garage sowie an einem dort abgestellten Motorrad.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren