Ford rollt ohne Fahrer in Garten

Crimmitschau  Crimmitschau Auf einem Grundstück an der Roseggerstraße parkte am Montagmittag ein 60-Jähriger einen Ford und sicherte diesen nicht ausreichend gegen Wegrollen. Das Fahrzeug setzte sich in Bewegung und ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Auf einem Grundstück an der Roseggerstraße parkte am Montagmittag ein 60-Jähriger einen Ford und sicherte diesen nicht ausreichend gegen Wegrollen. Das Fahrzeug setzte sich in Bewegung und rollte gegen den Zaun einer Gartenanlage. Verletzt wurde zum Glück niemand. Am Fahrzeug sowie am Zaun entstand ein Sachschaden von 2500 Euro.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.