Freizeit für das Altenburger Land: Orgelmusik erklingt im Dom

Das Orgelkonzert findet anlässlich des Osterfestes statt (Symbolbild).

Das Orgelkonzert findet anlässlich des Osterfestes statt (Symbolbild).

Foto: Peter Gercke / dpa / Archiv

Zwickau.  Festliche Klänge von diversen Musikern stehen auf dem Programm.

Zu einem Konzert mit Orgelmusik wird anlässlich des Osterfestes in den Zwickauer Dom St. Marien eingeladen. Das Konzert findet Sonntag, 24. April, um 17.00 Uhr statt. Durch den Kirchenmusikdirektor und Orgelspieler Michael Vetter aus Bautzen soll ein abwechslungsreiches Programm mit Kompositionen etwa von Jean Langlais, Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Jacques Nicolas Lemmens und Camillo Schumann geboten werden, heißt es in einer Mitteilung. Der Eintritt zum Konzert ist frei. Am Ausgang wird jedoch um eine Spende gebeten.