Immenser Schaden nach Einbruch in Altenburg

(Symbolbild).

(Symbolbild).

Foto: Sven Karsten / OTZ

Außerdem meldet die Polizei für das Altenburger Land Baumfrevler.

Vier Meter hoher Baum umgeknickt

In der Nacht zu Sonntag machten sich Unbekannte an einem jungen Baum in der Pappelstraße in Altenburg zu schaffen. Der oder die Täter knickten den ca. vier Meter hohen Baum ab, sodass dieser stark beschädigt wurde. Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen oder Hinweise unter Tel.: 03447- 4710.

Immenser Schaden nach Einbruch

Im Zeitraum von Samstag, 12.15 Uhr, bis Sonntag, 9.15 Uhr, drangen derzeit noch unbekannte in die Geschäftsräume eines Hauses in der Rudolf-Breitscheid-Straße in Altenburg ein und durchsuchten diese. Die Täter erbeuteten Bargeld und hinterließen immensen Schaden. Die Kriminalpolizei ermittelt und sucht Zeigen oder Hinweise unter Tel.: 0365-8234-1465.

Weitere Meldungen der Polizei für Thüringen