Inzidenzwert im Altenburger Land sinkt leicht

Altenburg  22 neue Infektionen mit dem Coronavirus wurden am Wochenende gemeldet.

Test auf das Coronavirus.

Test auf das Coronavirus.

Foto: Tino Zippel / Symbolbild

22 neue Infektionen mit dem Coronavirus wurden am Wochenende im Altenburger Land gemeldet, teilt das Landratsamt mit.

Darunter seien auch fünf neue Ansteckungen im Betreuten Wohnen des Deutschen Roten Kreuzes in Altenburg.

Corona-Blog: Zwei zusätzliche große Impfzentren öffnen im März – Inzidenzwert steigt weiter

Stationär behandelt würden derzeit 18 Menschen.

Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Landkreis liege damit bei 104,0, nachdem der Wert am Freitag noch bei 120,8 lag.