Jasmin aus Lettland soll im Schmöllner Stadtpark duften

Schmöllns Altbürgermeister Herbert Köhler besuchte gemeinsam mit weiteren Delegationsteilnehmern die Partnerstadt Dobele. Von dort brachte er zehn Jasmin-Pflanzen mit. Jasmin aus Lettland soll besonders stark duften. ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Schmöllns Altbürgermeister Herbert Köhler besuchte gemeinsam mit weiteren Delegationsteilnehmern die Partnerstadt Dobele. Von dort brachte er zehn Jasmin-Pflanzen mit. Jasmin aus Lettland soll besonders stark duften. Wieso dann also nicht auch hier in Schmölln, dachte er sich. Drei der mitgebrachten Pflanzen schenkte Herbert Köhler der Stadt Schmölln. Dieter Brachmann vom Heimat- und Verschönerungsverein (l.) und Bürgermeister Sven Schrade (SPD) pflanzten die Sträucher am Dienstag im Schmöllner Stadtpark ein.Foto: Maja Itner

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.