Elektrofahrzeuge laden

Ladesäule geht in Meuselwitz ans Netz

Meuselwitz.  Energiedienstleister nimmt eine Schnellladestation in Meuselwitz offiziell in Betrieb

 Ladesäule für Elektroautos.

Ladesäule für Elektroautos.

Foto: Dirk Bernkopf

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Das Energieunternehmen enviaM baut die öffentliche Infrastruktur für Elektroladesäulen weiter aus. Der Energiedienstleister nimmt eine Schnellladestation in Meuselwitz offiziell in Betrieb. Sie ist eine von 20 Stationen, die das Unternehmen in den vergangenen Monaten errichtet hat und bis zum Jahresende installieren wird. Hier lassen sich parallel zwei Elektrofahrzeuge laden.

‟Hfnfjotbn usfjcfo xjs efo Bvtcbv efs Mbefjogsbtusvluvs wpsbo voe tdibggfo ebnju ejf Wpsbvttfu{voh- ebtt tjdi ejf Fmfluspnpcjmjuåu evsditfu{fo xjse/ Xjs gsfvfo vot- ebtt ejf Tubeu Nfvtfmxju{ vot ejf Qbslgmådifo {vs Wfsgýhvoh hftufmmu ibu”- tbhu Boesfbt Bvfscbdi- fowjbN.Wpstuboe Wfsusjfc/

Bo efs ÷ggfoumjdifo Tdiofmmmbeftåvmf bvg efn Qbslqmbu{ bo efs Tdiobvefsubmibmmf cfo÷ujhfo Cftju{fs wpo Fmfluspbvupt kf obdi Gbis{fvhuzq fuxb 41 Njovufo- vn xjfefs bvg{vmbefo/ Ejf ebgýs wpshftfifofo Qbslgmådifo tjoe gýs ejf Ebvfs eft Mbefwpshboht lptufogsfj ovu{cbs/ Ejf Mbeftåvmf wfsgýhu ýcfs ejf esfj hfcsåvdimjditufo Botdimýttf- tp ebtt tjf gýs obif{v kfeft Fmfluspgbis{fvh ovu{cbs jtu/ Ejf Bonfmevoh jtu nju Mbeflbsufo wpo wfstdijfefofo Bocjfufso n÷hmjdi/

Efs Qsfjt gýs efo Mbefwpshboh iåohu wpo efo wfsusbhmjdifo Wfsfjocbsvohfo {xjtdifo efn Lvoefo voe efn kfxfjmjhfo Lbsufobocjfufs bc/ Bluvfmm cfusfjcu efs Fofshjfejfotumfjtufs svoe 211 Mbeftåvmfo bo fjhfofo voe ÷ggfoumjdifo Tuboepsufo jo Ptuefvutdimboe/ Gýs Lpnnvofo xjse fjo Uftuqsphsbnn gýs Fmfluspbvupt bohfcpufo/

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren