Weihnachtsfeier der Landfrauen in Dobitschen

Die Dobitschener Landfrauen feiern am 1. Dezember 2022 ihre traditionelle Weihnachtsfeier.

Die Dobitschener Landfrauen feiern am 1. Dezember 2022 ihre traditionelle Weihnachtsfeier.

Foto: Jana Borath

Dobitschen.  Landfrauen wollen auch 2023 sportlich ins neue Jahr starten.

Die Dobitschener Landfrauen feierten am 1. Dezember ihre Weihnachtsfeier. Das gemütliche Beisammensein haben sie gemeinsam vorbereitet, als Überraschung gab es unter anderem Lebkuchen-Weihnachtsmänner.
Chefin Christa Porst freut sich, dass 2022 für die Dobitschenerinnen so gut lief. Die 25 Frauen trafen sich ohne Unterbrechung jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat.

Vor allem Sport stand dabei hoch im Kurs. Zunächst war die Resonanz auf das neue Angebot zwar verhalten. Doch dann konnten die Frauen gar nicht mehr aufhören. Weshalb es am Donnerstag für jede von ihnen noch ein Fitnessband als Weihnachtsgeschenk gab. Und natürlich starten die Landfrauen sportlich ins neue Jahr. Gleich im Januar geht es damit los.