Öffentliche Toilette am Altenburger Rathaus aufgebrochen

Altenburg.  Unbekannte haben die Toilette am Altenburger Rathaus aufgebrochen.

Die öffentliche Toilette auf der Rückseite des Altenburger Rathauses wurde aufgebrochen (Symbolfoto).

Die öffentliche Toilette auf der Rückseite des Altenburger Rathauses wurde aufgebrochen (Symbolfoto).

Foto: Andreas Bayer

Unbekannte haben am Samstag in der Zeit von 13 bis 19.30 Uhr die Tür zur öffentlichen Toilette auf der Rückseite des Altenburger Rathauses aufgebrochen.

Wie die Polizei mitteilt, verschafften sich die Täter gewaltsam Zutritt zum „stillen Örtchen“ und verursachten dabei Sachschaden.

Die beschädigte Tür wurde wieder provisorisch geschlossen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Tel. 03447/4710 bei der Altenburger Polizei zu melden.

Verfolgungsfahrt durch zwei Bundesländer endet in Ostthüringen

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.