Safttag im Wasserwerk Großstöbnitz am 15. September

Die mobile Apfelquetsche von Andreas Richter ist am 15. September in Großstöbnitz zu Gast.

Die mobile Apfelquetsche von Andreas Richter ist am 15. September in Großstöbnitz zu Gast.

Foto: archiv Andreas Bayer

Großstöbnitz.  Ab 50 Kilo Saft aus eigenen Früchten.

Am Mittwoch, 15. September, werden von 9 bis etwa 16 Uhr im ehemaligen Wasserwerk in Großstöbnitz, Am Wehrrasen 16a, Äpfel und Birnen durch die Leipziger Firma Andreas Richter zu Saft gepresst. Ab einer Menge von etwa 50 Kilogramm Obst gibt es Saft der eigenen Früchte. Wenn die angelieferten Mengen nicht so genau passen, kann der Saft mit dem von anderen gemischt werden. Weitere Informationen unter www.mobile-apfelquetsche.de.

Lesen Sie hier mehr Beiträge aus: Schmölln.