Schmölln: Einwohner sind eingeladen

Der Wehrrasen in Großstöbnitz.

Der Wehrrasen in Großstöbnitz.

Foto: Jana Borath / Archiv

Großstöbnitz/Kleinstöbnitz.  Die Bürger der Ortsteile Großstöbnitz und Kleinstöbnitz können Fragen stellen.

Zu der nächsten Einwohnerversammlung der Stadt Schmölln werden am Dienstag, 23. November, die Bürger der Ortsteile Groß- und Kleinstöbnitz eingeladen. Ort des Geschehens ist der Gasthof „Sportlerheim“ in Kleinstöbnitz.

Beginn ist um 19 Uhr. Die Einwohner sollen ihre Anfragen, Anregungen und Probleme an den Bürgermeister, die Geschäftsführer der städtischen Gesellschaften und die Mitarbeiter der Stadtverwaltung richten, heißt es.

Es gelte die 3G-Regelung. Wer an der Versammlung teilnehmen will, sollte geimpft, genesen oder getestet sein und dies auch nachweisen können. In jedem Innenraum gelte zudem Maskenpflicht.