Stadtroda: Weihertal-Tour mit Roland Stracke abgesagt

Unterwegs mit Hobby-Vogelkundler Roland Stracke im Weihertal zu einer Vogelstimmenwanderung.

Unterwegs mit Hobby-Vogelkundler Roland Stracke im Weihertal zu einer Vogelstimmenwanderung.

Foto: Stefanie Kob / Archivfoto

Stadtroda/Quirla.  Die für den 8. Mai geplante Vogelstimmenwanderung mit Roland Stracke fällt aus. Grund ist die aktuelle Corona-Lage.

Die für den 8. Mai geplante Vogelstimmenwanderung mit Roland Stracke fällt aus. Das haben die Veranstalter, die Mitglieder des Umwelt- und Naturschutzvereins Stadtroda, aufgrund der aktuellen Corona-Lage beschlossen. „Das ist schade, aber der Verein möchte sich an die geltenden Regeln halten“, sagt der 76-Jährige.

Seit zehn Jahren nimmt Stracke Interessierte mit auf Tour, um über die Stimmen und andere Merkmale von Vögeln zu informieren. Dieses Mal wäre es durchs Weihertal gegangen.