Unfall auf A4 bei Weimar: Auto in linke Leitplanke geschleudert

Bei einem Unfall auf der A4 zwischen Weimar und Apolda ist ein Auto in die linke Leitplanke geschleudert worden. Zuvor sollen zwei Fahrzeuge zusammengestoßen sein. Während der Bergungsarbeiten war die Autobahn komplett gesperrt.