Pöllwitz. Wie es die Pöllwitzer Keglerinnen es am Sonnabend in Kroatien schaffen wollen im Champions-League-Viertelfinale gegen Rijeka im Spiel zu bleiben.

KK Mlaka Rijeka gegen SV Pöllwitz. Der Weltpokalsieger und Titelverteidiger in der Champions League trifft auf den Europapokalsieger. Wahrlich eine Top-Begegnung in der Königsklasse des Kegelsports und dennoch sind die Ostthüringerinnen nur Außenseiter in der Viertelfinal-Paarung.