Rio de Janeiro. Ludmilla Günther, die in Jena das Licht der Welt erblickte und nunmehr in Trinidad and Tobago lebt, tritt dieser Tage mit dem deutschen Junioren-Nationalteam bei der Surf-Weltmeisterschaft in Brasilien an. Doch auch jenseits des Wassers hat die 15-Jährige so einiges in der Millionenmetropole erlebt.