Viermal Gold für Louise Altenstein vom der SG Finswimming Jena

Für Louise Altenstein von der SG Finswimming Jena verliefen die Offenen Thüringer Landesmeisterschaften im Finswimming äußerst erfolgreich.

Für Louise Altenstein von der SG Finswimming Jena verliefen die Offenen Thüringer Landesmeisterschaften im Finswimming äußerst erfolgreich.

Foto: Sascha Fromm

Erfurt.  Bei den Offenen Thüringer Landesmeisterschaften im Finswimming in Erfurt griffen auch 14 Athletinnen und Athleten von der SG Finswimming Jena in das Wettkampfgeschehen ein

Bei den Offenen Thüringer Landesmeisterschaften im Finswimming in Erfurt griffen auch 14 Athletinnen und Athleten von der SG Finswimming Jena in das Wettkampfgeschehen ein – darunter Louise Altenstein (im Foto), die sich sechsmal auf dem Treppchen wiederfand, dreimal ganz oben: 800 m weiblich und männlich, 400 m weiblich sowie 1500 m weiblich und männlich – allesamt in der Technik Finswimming an der Oberfläche und in der Leistungskategorie A. Doch damit nicht genug: Louise Altenstein triumphierte gemeinsam mit ihren Vereinskolleginnen Lena Jacke, Lareen Fabian und Magda Steininger auch über die 4x100 m weiblich in der Kategorie I.