FC Rot-Weiß Erfurt testet Mittwoch in Northeim

Erfurt.  Der Fußball-Regionalligist spielt am Mittwoch beim niedersächsischen Oberligisten.

Freude beim FC Rot-Weiß Erfurt: Die Kicker bestreiten ihr erstes Spiel am Mittwoch in Northeim.

Freude beim FC Rot-Weiß Erfurt: Die Kicker bestreiten ihr erstes Spiel am Mittwoch in Northeim.

Foto: Sascha Fromm

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Nach fünf Hallenturnieren startet Fußball-Regionalligist FC Rot-Weiß Erfurt in die heiße Phase der Vorbereitung. Am Mittwoch bestreitet die Mannschaft um Trainer Robin Krüger ein Testspiel beim niedersächsischen Oberligisten Eintracht Northeim (18 Uhr). Mit dem Spiel am Samstag, 18. Januar, bei Kickers Offenbach sowie eine Woche später in Grünberg gegen den FSV Mainz 05 II (beide 14 Uhr) warten zwei Regionalligisten als weitere Testspielgegner.

Am Samstag, 1. Februar, beendet Erfurt mit dem Heimduell gegen Spitzenreiter FC Energie Cottbus (16 Uhr) die Winterpause.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.