Rot-Weiß Erfurt bezieht Trainingslager in Leipzig

Erfurt. Damit sich Drittligist Rot-Weiß Erfurt optimal auf das Spiel gegen Spitzenreiter Dynamo Dresden (Samstag um 14 Uhr) vorbereiten kann, bezieht die Mannschaft für zwei Tage ein Kurztrainingslager in Leipzig.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

In Erfurt ist derzeit aufgrund der Witterungs- und Platzverhältnisse kein Training unter freien Himmel möglich. Erst am Montag kehrte das Team von einem Trainingslager aus der Türkei zurück.

Fantalk findet statt

Wie der Verein weiterhin mitteilt, findet der angekündigte „Fantalk“ am Mittwochabend im Steigerwaldstadion statt. RWE-Trainer Stefan Krämer will dafür extra von Leipzig nach Erfurt kommen, um mit den Fans in den Dialog zu treten.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.