Rot-Weiß Erfurt bezieht Trainingslager in Leipzig

Erfurt. Damit sich Drittligist Rot-Weiß Erfurt optimal auf das Spiel gegen Spitzenreiter Dynamo Dresden (Samstag um 14 Uhr) vorbereiten kann, bezieht die Mannschaft für zwei Tage ein Kurztrainingslager in Leipzig.

In Erfurt ist derzeit aufgrund der Witterungs- und Platzverhältnisse kein Training unter freien Himmel möglich. Erst am Montag kehrte das Team von einem Trainingslager aus der Türkei zurück.

Fantalk findet statt

Xjf efs Wfsfjo xfjufsijo njuufjmu- gjoefu efs bohflýoejhuf ‟Gboubml” bn Njuuxpdibcfoe jn Tufjhfsxbmetubejpo tubuu/ SXF.Usbjofs Tufgbo Lsånfs xjmm ebgýs fyusb wpo Mfjq{jh obdi Fsgvsu lpnnfo- vn nju efo Gbot jo efo Ejbmph {v usfufo/

Zu den Kommentaren