Kristina Vogel emotional: Ärger über besetzte Behindertenparkplätze

München.  Kristina Vogel, die querschnittsgelähmte Bahnrad-Olympiasiegerin aus Thüringen, ist erbost: In einem konkreten Fall hat ihr ein vermeintlich Gesunder den Behindertenparkplatz weggenommen.

Die zweimalige Olympiasiegerin aus Erfurt ist im Juni 2018 in Cottbus bei einem Trainingsunfall schwer gestürzt und seitdem gelähmt (Symbolfoto).

Die zweimalige Olympiasiegerin aus Erfurt ist im Juni 2018 in Cottbus bei einem Trainingsunfall schwer gestürzt und seitdem gelähmt (Symbolfoto).

Foto: Arne Immanuel Bänsch / dpa

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die querschnittsgelähmte Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel (28) regt sich über die unberechtigte Nutzung von Behindertenparkplätzen auf. "Das ist einfach mein Nachteilsausgleich. Ich habe mir das nicht ausgesucht das Leben. Ich habe mir nicht ausgesucht, im Rollstuhl zu sitzen", sagte Vogel am Montagabend in einem Video auf Instagram.

Sie erlebe immer wieder, dass nicht-behinderte Menschen mit ihrem Auto auf Parkplätzen für Behinderte stehen. Viele würden sogar unverschämt reagieren, wenn sie darauf angesprochen werden. "Mich kotzt es so an." Sie reagiere vielleicht über, verstehe aber diese Ignoranz und den Egoismus nicht.

Der "kleine emotionale Ausbruch", wie Kristina Vogel selbst schrieb, erhielt viel Zuspruch: "Du hast so recht - und ich kann das so gut nachvollziehen. [...] Ich hoffe, es bekehrt doch den ein oder anderen, wenn man mit gutem Beispiel vorangeht und diese Leute immer wieder anspricht", schreibt eine Userin. "Danke für dieses Video. Du bringst es einfach auf den Punkt. Die Diskussion, ob man keine Behinderung sehen kann oder nicht, geht ja gleich wieder in die völlig falsche Richtung. Alle, die sich in einer ähnlichen Situation wie Du befinden (ich seit 43 Jahren ohne rechtes Bein), haben solche Erfahrungen in ihrem Leben gemacht", pflichtet ein anderer Nutzer ihr bei.

Die zweimalige Olympiasiegerin aus Erfurt ist im Juni 2018 in Cottbus bei einem Trainingsunfall schwer gestürzt und seitdem gelähmt.

Das könnte Sie auch interessieren:

Im Handbike: Kristina Vogel debütiert über 10-Kilometer-Strecke

Elternakademie mit Kristina Vogel und Michael Stahl: Über den Umgang mit Versagen und Niederlagen

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.