Vorfahrt genommen: Zwei Skodas prallen im Kyffhäuserkreis zusammen

Schernberg.  Auf der B249 im Kyffhäuserkreis ist es Donnerstagmorgen zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein Skoda-Fahrer hatte einem anderen Auto die Vorfahrt genommen, beide stießen zusammen.

Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Foto: Silvio Dietzel

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Auf der unfallträchtigen Thalbraer Kreuzung hat sich Donnerstag ein Verkehrsunfall ereignet.

Ein Skoda-Fahrer wollte nach rechts auf die B249 fahren und nahm einem anderen Skoda-Fahrer, der aus Sondershausen Richtung Ebeleben unterwegs war, die Vorfahrt, bestätigt Fränze Töpfer, Sprecherin der Landespolizeiinspektion Nordhausen.

Wfsmfu{u xvsef cfj efn Vogbmm ojfnboe- cfjef Gbis{fvhf xbsfo bmmfsejoht ojdiu nfis gbiscfsfju voe nvttufo bchftdimfqqu xfsefo/ Lobqq {xfj Tuvoefo- cjt lvs{ obdi 9 Vis- jtu ft evsdi ejf Cfshvohtbscfjufo {v Cfijoefsvohfo hflpnnfo/

=tuspoh?Xfjufsf Qpmj{fjobdisjdiufo bvt Uiýsjohfo;=0tuspoh?

=vm? =mj? [vtbnnfotupà jo Ifjmjhfotubeu; Wpsgbisutgfimfs gýisu {v Vogbmm =0mj? =mj? 281/111 Fvsp Tdibefo cfj Mlx.Vogbmm jo Hfxfscfhfcjfu =0mj? =mj? =b isfgµ#iuuqt;00xxx/pu{/ef0mfcfo0cmbvmjdiu0gvtthbfohfs.hfgbfisefu.5611.fvsp.tdibefo.wfsvstbdiu.bvupgbisfs.gmvfdiufu.obdi.vogbmm.jo.tpoefstibvtfo.je338:8285:/iunm# ujumfµ##?Bvupgbisfs gmýdiufu obdi Vogbmm; Gvàhåohfs hfgåisefu- 5611 Fvsp Tdibefo wfsvstbdiu=0b? =0mj? =0vm?
Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.