Erfurt. Wie die Bildungsgewerkschaft mit einer Petition mehr Geld für Bildung einfordern will.

Die GEW will der Forderung nach mehr finanziellen Ressourcen im Bildungsbereich mit einer Petition stärkeren Druck verleihen. Die auf der Plattform „openPetition“ gestartete Offensive „Mehr Personal für Thüringer Kitas und Schulen“ soll bis zum September laufen, die Bildungsgewerkschaft will damit auf die Planungen des kommenden Haushalts Einfluss nehmen.