Gebesee. Seit 20 Jahren werden Erdbeeren in Gebesee geerntet. Die Erdbeerhof Gebesee GmbH hat auch für dieses Jahr alle Vorkehrungen getroffen.

Geht es nach Carolin Leefers, dann kann es lieber jetzt regnen, als im Mai oder Juni. Kein Wunder, die Geschäftsführerin der Erdbeerhof Gebesee GmbH, will, dass die Früchte ordentlich reifen. „Dringt Feuchtigkeit über die Blüte ein, kann es passieren, dass die Erdbeeren schnell faulen“, erklärt sie.