Nordhausen. Zwischen Nordhausen und Petersdorf ist ein Lkw umgestürzt. Der Fahrer wurde verletzt und musste aus dem Führerhaus gerettet werden.

Ein mit Kies beladener Lkw war gegen 11.30 Uhr auf der Stolberger Straße zwischen Nordhausen und Petersdorf unterwegs. Aus derzeit noch unbekannten Gründen kam der Fahrer mit dem Fahrzeug von der Straße ab und kippte um.

Feuerwehr und Rettungshubschrauber im Einsatz

Der Mann wurde bei dem Unfall verletzt und musste aus dem Führerhaus gerettet werden. Zur weiteren medizinischen Versorgung wurde er in ein Klinikum gebracht. Ein Rettungshubschrauber kam ebenso wie die Feuerwehr zum Einsatz.

Schwerer Unfall mit Kieslaster bei Nordhausen

Zu einem Unfall kam es am Dienstagmittag zwischen Nordhausen und Petersdorf. 
Zu einem Unfall kam es am Dienstagmittag zwischen Nordhausen und Petersdorf.  © Silvio Dietzel | Silvio Dietzel
Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Fahrer mit seinem Lieslaster von der Straße ab.
Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Fahrer mit seinem Lieslaster von der Straße ab.
Der Lkw kippte um.
Der Lkw kippte um. © Silvio Dietzel | Silvio Dietzel
Der Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt und musste aus dem Führerhaus gerettet werden.
Der Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt und musste aus dem Führerhaus gerettet werden. © Silvio Dietzel | Silvio Dietzel
Ein Rettungshubschrauber kam ebenso wie die Feuerwehr zum Einsatz.
Ein Rettungshubschrauber kam ebenso wie die Feuerwehr zum Einsatz. © Silvio Dietzel | Silvio Dietzel
Die Straße musste während der Bergungsmaßnahmen gesperrt werden.
Die Straße musste während der Bergungsmaßnahmen gesperrt werden. © Silvio Dietzel | Silvio Dietzel
Die Straße musste während der Bergungsmaßnahmen gesperrt werden.
Die Straße musste während der Bergungsmaßnahmen gesperrt werden. © Silvio Dietzel | Silvio Dietzel
Die Straße musste während der Bergungsmaßnahmen gesperrt werden.
Die Straße musste während der Bergungsmaßnahmen gesperrt werden. © Silvio Dietzel | Silvio Dietzel
Die Straße musste während der Bergungsmaßnahmen gesperrt werden.
Die Straße musste während der Bergungsmaßnahmen gesperrt werden. © Silvio Dietzel | Silvio Dietzel
Die Straße musste während der Bergungsmaßnahmen gesperrt werden.
Die Straße musste während der Bergungsmaßnahmen gesperrt werden. © Silvio Dietzel | Silvio Dietzel
Die Straße musste während der Bergungsmaßnahmen gesperrt werden.
Die Straße musste während der Bergungsmaßnahmen gesperrt werden. © Silvio Dietzel | Silvio Dietzel
Die Straße musste während der Bergungsmaßnahmen gesperrt werden.
Die Straße musste während der Bergungsmaßnahmen gesperrt werden. © Silvio Dietzel | Silvio Dietzel
Die Straße musste während der Bergungsmaßnahmen gesperrt werden.
Die Straße musste während der Bergungsmaßnahmen gesperrt werden. © Silvio Dietzel | Silvio Dietzel
Die Straße musste während der Bergungsmaßnahmen gesperrt werden.
Die Straße musste während der Bergungsmaßnahmen gesperrt werden. © Silvio Dietzel | Silvio Dietzel
Die Straße musste während der Bergungsmaßnahmen gesperrt werden.
Die Straße musste während der Bergungsmaßnahmen gesperrt werden. © Silvio Dietzel | Silvio Dietzel
1/15

Wie die Polizei mitteilte, wird zur Bergung des Lkw ein Abschleppdienst hinzugezogen. Es ist während der Arbeit mit Behinderungen und Sperrungen zwischen Nordhausen und Petersdorf zu rechnen.

Weitere Polizeimeldungen aus Thüringen

Der kostenlose Blaulicht-Newsletter: Täglich die wichtigsten Meldungen automatisch ins Postfach bekommen. Jetzt anmelden.