Frau stirbt nach Sturz aus Fenster in Weimar

Weimar.  Noch ungeklärt sind die Umstände eines dramatischen Zwischenfalls, der sich am Montag in der Coudraystraße ereignet hat.

Ein dramatischer Zwischenfall hat sich am Montag in der Innenstadt ereignet. Eine Frau starb nach dem Sturz aus der fünften Etage eines Uni-Gebäudes.

Ein dramatischer Zwischenfall hat sich am Montag in der Innenstadt ereignet. Eine Frau starb nach dem Sturz aus der fünften Etage eines Uni-Gebäudes.

Foto: Daniel Volkmann

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein dramatischer Zwischenfall hat sich am Montag in der Weimarer Innenstadt ereignet. Eine Frau ist gegen 12 Uhr aus der fünften Etage eines Gebäudes der Bauhaus-Universität in der Coudraystraße gestürzt. Sie war sofort tot. Nach Informationen der Weimarer Polizei war sie vom Fenster aus nach draußen gestürzt. Die näheren Umstände müssten noch von der Kriminalpolizei ermittelt werden. Nach ersten Erkenntnisse könne aber ein Fremdverschulden ausgeschlossen werden.

Bohftjdiut efs Vntuåoef xvsef ofcfo Sfuuvohtlsågufo bvdi ejf Qpmj{fj {vn Vohmýdltpsu hfsvgfo/ Obdi Bohbcfo wpo Bvhfo{fvhfo iboefmu ft tjdi vn ebt Hfcåvef jo efs Dpvesbztusbàf 8 {xjtdifo NGQB voe efs [vgbisu {vn Tpqijfotujgutqmbu{- ebt ejf Gblvmuåu Cbvjohfojfvsxftfo efs Cbvibvt.Vojwfstjuåu ovu{u/

Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.