Motorradfahrer kommt bei Unfall in Rastenberg ums Leben

Rastenberg. Am Montagmorgen kam in Rastenberg in der Kirchallee ein 63-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall ums Leben.

Für den Motorradfahrer kam jede medizinische Hilfe zu spät. Foto: Archiv

Für den Motorradfahrer kam jede medizinische Hilfe zu spät. Foto: Archiv

Foto: zgt

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Laut Polizeiangaben fuhr der Mann mit seinem Motorrad in der Kirchallee in Richtung Hardisleben. Im Gegenverkehr fuhr zur gleichen Zeit eine 20-Jährige mit ihrem Pkw vom Typ Opel. Als diese in die „Breite Straße“ nach links abbog, kam es zum Zusammenstoß mit dem Motorrad. Der 63-Jähriger versuchte vergeblich noch mit seinem Motorrad vom Typ Kawasaki auszuweichen.

In der weiteren Folge kollidierte das Motorrad mit einem hinter der 20-Jährigen fahrenden Pkw vom Typ Toyota. Dessen 62-jähriger Fahrer sowie die Opelfahrerin blieben unverletzt. Der Motorradfahrer erlag jedoch noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

Es entstand ein Schaden von rund 10.000 Euro.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.