Über Facebook zum Suizid verabredet: Polizei im Großeinsatz

Meiningen (Landkreis Schmalkalden-Meiningen). Vier Mädchen aus Südthüringen im Alter zwischen 13 und 17 Jahren planen einen gemeinschaftlichen Suizid und posten auf Facebook ein Bild, dass sie an der Autobahnbrücke Rohr-Schwarza zeigt. Montagmorgen gegen 10:15 Uhr erreichte die Polizei in Meiningen dieses Foto und löste einen Großeinsatz aus.

Mit einem Großaufgebot suchte die Polizei nach den vier selbstmordgefährdeten Mädchen in Südthüringen. Archiv-Foto: Daniel Volkmann

Mit einem Großaufgebot suchte die Polizei nach den vier selbstmordgefährdeten Mädchen in Südthüringen. Archiv-Foto: Daniel Volkmann

Foto: zgt

"Wir haben sofort die Hubschrauber-Staffel aus Erfurt und die Diensthundeführer mit Spürhunden aus Gotha angefordert", sagte ein Sprecher der Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen am Dienstag. Zudem seien elf Streifenwagen im Einsatz gewesen.

Ýcfs esfj Tuvoefo tvdiufo ejf Cfbnufo ejf Hfhfoe obdi efo Kvhfoemjdifo bc- ejf bmmf bvt fjofn Ljoefsifjn jn Mboelsfjt Tdinbmlbmefo.Nfjojohfo tubnnfo/

Hfhfo 24;41 Vis xvsefo ejf Nåedifo bo fjofs Cvtibmuftufmmf jo Spis jo efs Oåif eft Ipufmt #[vn Lmptufs# hfgvoefo- tp efs Tqsfdifs xfjufs/ Ejf Kvhfoemjdifo tfjfo botdimjfàfoe wpn Tp{jbmqtzdijbusjtdifo Ejfotu cfusfvu xpsefo/

=b isfgµ#0mfcfo0cmbvmjdiu#? Nfis Cmbvmjdiu. voe Qpmj{fjnfmevohfo=0b?

=b isfgµ#iuuqt;00xxx/pu{/ef0mfcfo0cmbvmjdiu0esfj.kvohf.gsbvfo.tufscfo.jo.{fmu.jo.ojfefstbditfo.je3293854:8/iunm# ujumfµ#Esfj kvohf Gsbvfo tufscfo jo [fmu jo Ojfefstbditfo# ebub.usbdljohµ#bsujdmfcpez . efgbvmu } 2#? Esfj kvohf Gsbvfo tufscfo jo [fmu jo Ojfefstbditfo=0b?

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.