Unfall bei Nebel auf der A73 – zwei Verletzte

Suhl.  Bei dichtem Nebel ist am Freitag ein Auto auf der A73 mit einem Transporter kollidiert. Zwei Personen wurden verletzt.

Unfall auf der A73 zwischen Suhl und Schleusingen.  

Unfall auf der A73 zwischen Suhl und Schleusingen.  

Foto: News5 / Ittig / News5

Zu einem Unfall kam es am Freitag bei dichtem Nebel auf der A73 zwischen Suhl und Schleusingen (Landkreis Hildburghausen.

Bei der Abfahrt nach Suhl-Friedberg bog ein Kleintransporter in die Abfahrt ein. Ein herannahender Kleinwagen übersah möglicherweise aufgrund des Nebels den Transporter und krachte mit hoher Geschwindigkeit in dessen Heck.

Das Fahrzeug legte sich daraufhin auf die Seite und schleuderte über die Fahrbahn.

Laut ersten Informationen wurden zwei Personen bei dem Unfall verletzt.

Langholzlaster stürzt Abhang hinunter – Fahrerin schwer verletzt

Weitere Blaulichtmeldungen