Weimar. Seit ihrer dritten Corona-Impfung im Januar 2022 kämpft eine Weimarerin um ihre Gesundheit. Hier berichtet sie über ihre Leiden und ihre Odyssee.

Bis vor 15 Monaten war Carolin B. eine kerngesunde, lebensfrohe und unternehmungslustige Frau: Sie stand voll im Berufsleben und war leidenschaftliche Hobbysportlerin. Doch seit ihrer dritten Covid-Impfung im Januar 2022 kämpft sie um ihre Gesundheit. Wir sprachen mit der 42-jährigen Weimarerin.