Der Kinderschutzbund Eisenberg veranstaltet für Mädchen und Jungen einige erlebnisreiche Ferientage.

Kämmeritz. Die ehrenamtlichen Mitglieder des Kinderschutzbundes Eisenberg haben für Mädchen und Jungen der Kreisstadt und Umgebung drei erlebnisreiche Ferientage auf dem Gelände der Holzmühle in Kämmeritz organisiert. Ganz oben auf dem Programm stand für die 22 Kinder die unmittelbare Begegnung mit der Natur. Geschlafen wurde in Zelten.