Protest in Gera gegen zunehmende Unterversorgung mit Hebammen

Mit etwa 50 werdenden und frischgebackenen Müttern starteten die Geraer Hebammen zum Internationalen Hebammentag am Dienstag ihre kleine Demonstration durch die Innenstadt von Gera.