Bad Langensalza/Mühlhausen. Die Gewächshäuser der Gärtnereien im Unstrut-Hainich-Kreis stehen voll, die Saison vor der Tür. Doch gepflanzt wird im Moment dennoch nicht.

Der von den Meteorologen prognostizierte Temperatursturz in dieser Woche könnte Sorgenfalten auf die Stirn der Gärtner im Unstrut-Hainich-Kreis treiben. Laut Deutschem Wetterdienst bleibt es in den kommenden Tagen weiter kühl.