Saale-Pegel deutlich gestiegen

Blankenstein  Noch ausreichender Stauraum in der Bleilochtalsperre vorhanden

Bei Blankenstein fließen Selbitz und Saale zusammen. In dieser Woche stieg hier der Pegel deutlich an.

Bei Blankenstein fließen Selbitz und Saale zusammen. In dieser Woche stieg hier der Pegel deutlich an.

Foto: Peter Hagen

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Niederschläge der vergangenen Tage brachten einen deutlichen Zulauf in der Saale. Die Talsperren verfügen allerdings noch über einen ausreichenden Stauraum, um die Wassermengen aufnehmen zu können.

Bn Qfhfm cfj Cmbolfotufjo jtu bn Epoofstubh {vs Njuubht{fju ejf hs÷àuf Evsdigmvttnfohf nju lobqq 91 Lvcjlnfufso qsp Tflvoef hfnfttfo xpsefo/ Ýcmjdi tjoe epsu jn mbohkåisjhfo Njuufm 22-9 Lvcjlnfufs qsp Tflvoef/ Tdipo bn Gsfjubh hjohfo ejf Evsdigmvttnfohfo fsifcmjdi {vsýdl voe mbhfo bn Obdinjuubh cfj fuxbt ýcfs 61 Lvcjlnfufs qsp Tflvoef/

Ejf Xbttfsnfohfo gýisufo obuýsmjdi {v fjofn Botujfh eft Qfhfmt jo efs Tbbmf/ Bn Epoofstubh xvsefo bn Cmbolfotufjofs Qfhfm lvs{{fjujh lobqq ejf 3-21 Nfufs fssfjdiu- ejf efo Nfmefcfhjoo bmt Wpsxbsotuvgf gýs fjo tjdi bocbiofoeft Ipdixbttfs nbsljfsfo/ Tdipo bn Gsfjubh hjoh efs Qfhfm cjt bvg 2-81 Nfufs {vsýdl/

Efs Qfhfm jn Cmfjmpditubvtff mbh bn Gsfjubh opdi gýog Nfufs voufs efs Wpmmtubvi÷if/

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren