Rockpirat im Kulturhaus Berlstedt

Berlstedt. Am Freitag, den 11.03.2016, lud das Team des Kulturhaus Berlstedt noch einmal zur letzten Party der Wintersaison.

Livemusik gab es am Freitag im Kulturhaus Berlstedt von Rockpirat aus Weimar. Foto: Michael Gröschner

Foto: zgt

Livemusik gab es an diesem Abend von niemand geringerem als der Partyrockband Rockpirat aus Weimar. So war es nicht anders zu erwarten, das auch an diesem Abend wieder zahlreich die Gäste in die heiligen Hallen des Kulturhaus Berlstedt zogen, Um noch einmal gemeinsam zu Feiern. Im Kulturhaus geht es erst im Spätsommer weiter.

Bis dahin finden aber in und um Berlstedt wieder zahlreiche Kirmesveranstaltungen statt. Los geht es schon am 15. April in Vippachedelhausen mit niemand anderen als den rockenden Piraten und der Band Flash am 16. April. Schon eine Woche darauf geht es weiter in Krautheim mit der Band Swagger am 22. April und der Band Dafuer am 23. April.

Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.