Schnepfenthal. Der Landgasthof „Zur Tanne“ in Schnepfenthal wurde zum fünften Mal in den Slow Food Genussführer aufgenommen.

In den Slow Food Genussführer 2023 wurde zum fünften Mal in Folge der Landgasthof „Zur Tanne“ in Schnepfenthal aufgenommen. Geehrt werden jährlich Restaurants, die nach den Grundsätzen „Gut, sauber, fair“ arbeiten und sich durch Geschmack hervortun. „Dass hier noch selbst Tiere aufgezogen und handwerklich verarbeitet werden, ist alles andere als üblich. Wir möchten mit der Auszeichnung das Engagement hervorheben. Außerdem sind wir von der geschmacklichen Qualität der Speisen überzeugt“, sagt Mira Held, Leiterin der Thüringer Testgruppe.

In Thüringen erhalten neben dem Lastgasthof „Zur Tanne“ nur sieben weitere Restaurants die Auszeichnung vom Slow Food Genussführer.