Erfurt. Kettenflieger, Dreh-Ufo und Co ziehen Besucher aus ganz Thüringen auf den Domplatz. Bei einem Fahrgeschäft sträubte sich Erfurts Oberbürgermeister.

Als der diesjährige Altstadtfrühling am Samstagnachmittag um 15 Uhr durch Oberbürgermeister Andreas Bausewein (SPD) eröffnet wurde, wurden bereits 9000 Gäste auf dem Domplatz-Fest gezählt. Seit 11 Uhr am Vormittag waren die Fahrgeschäfte in Betrieb und auch die Vielzahl gastronomischer Stände öffnete die Schau- und Verkaufsbuden.