Energie sparen wird belohnt

Kyffhäuserkreis  Bewerbung für Preis bis 30. Juni

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Landesenergieagentur (Thega) teilt mit, dass Unternehmen und Kommunen aus dem Freistaat sich noch bis zum 30. Juni auf www.energieeffizienzpreis.de für den mit 30.000 Euro dotierten Thüringer Energie-Effizienzpreis bewerben können.

Die Landesenergieagentur prämiert damit Ideen, Projekte und Produkte, die sich im Freistaat um Klimaschutz und Energieeffizienz verdient gemacht haben. Seit 2012 haben bereits mehr als 150 Thüringer Projekte am Wettbewerb teilgenommen.

In diesem Jahr wird der Preis erstmals in den Kategorien „Klimaschutz in Kommunen“ und „Energieeffizienz in Unternehmen“ vergeben. Die Gewinner jeder Kategorie erhalten jeweils 8000 Euro, der zweite Platz je 5000 Euro und der dritte Platz je 2000 Euro.

Das Thüringer Umweltministerium unterstützt den Wettbewerb und ist Stifter der Preiskategorie „Klimaschutz in Kommunen“. Damit sollen Kommunen motiviert werden, ihre Projekte einzureichen. Die Teag Thüringer Energie AG ist langjähriger Hauptsponsor des Wettbewerbes. Verliehen wird der Preis am 24. Oktober in Weimar.

Weitere Informationen zum Wettbewerb und zu den bisherigen Preisträgern im Internet auf: www.energieeffizienzpreis.de

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.