Hahn, Tille und Starrach gewählt

Bad Sulza  GWU-Aufsichtsrat: Teils neue Besetzung

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der jüngsten Neuwahl des Stadtrates der Landgemeinde Stadt Bad Sulza folgt auch die Neubesetzung des Aufsichtsrates der Gemeinnützigen Wohnungsgesellschaft Bad Sulza (GWU). In das Gremium gewählt wurden dank Stimmenmehrheit folgende Stadtratsmitglieder: Matthias Starrach, Maik Tille und Arnfried Hahn. Letzterer saß vorher auch schon drin.

Efs Bvgtjdiutsbu ibu tfdit Qmåu{f/ Ejftf tjoe kfxfjmt iåmgujh evsdi Cbe Tvm{b tpxjf Bqpmeb {v cftfu{fo/ Hsvoe; Ejf lpnnvobmf Xpiovohthftfmmtdibgu Bqpmeb )XHB* ibuuf Foef eft Kbisft 3128 HXV.Boufjmf wpo 61 Qsp{fou fsxpscfo/ )emc*

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.